Wie stark sind unsere Slacklines?

How strong are our slacklines? - Gibbon Slacklines

Unsere Slacklines haben je nach Spezifikation unterschiedliche Bruchlasten. Genau wie bei Kletterausrüstung werden oft Kilonewton (kN) verwendet, um die Bruchfestigkeit von Slackline-Ausrüstung zu beschreiben. Um zu vereinfachen und besser zu verstehen, was es bedeutet, denken Sie daran, dass 1 kN 100 kg Kraft entspricht, die auf die Slackline wirken.

Unsere Ratschen haben eine Arbeitslast von 25 kN (also etwa 2500 kg) mit einem Sicherheitsfaktor von 2 vor Bruch. Und Tests haben gezeigt, dass unsere Ratschen nicht vor 70 kN brechen, was 7 Tonnen entspricht.

Hier ein kurzer Überblick über unsere allgemeinen Slackline-Sets und die Bruchfestigkeit ihrer Bänder:

Slackline
Typen
Bruchlast
Reißen
Last
Ratsche
Gurt
Sicherheitsfaktor
wenn 40 kg
auf den
Ratschenhebel
(statisch)
aufgebracht werden
Sicherheitsfaktor 
wenn 40 kg 
auf den 
Ratschenhebel
( dynamisch)
Zertifizierung
ClassicLine 40kN 40kN 6 3 TÜV, CPSIA, PRO65
FunLine 40kN 40kN 6 3 TÜV, CPSIA, PRO65
SurferLine 30kN 40kN 4 2
JibLine 30kN 40kN 6 2 TÜV, CPSIA, PRO65
Fließlinie 30kN 40kN 6 2
TravelLine 20kN 40kN 6 2 TÜV, CPSIA, PRO65

 
Kurz gesagt... unsere Produkte sind sehr sicher und zuverlässig und für eine lange Lebensdauer ausgelegt.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen